Über uns

Tischlermeister aus Leidenschaft

Das Tischlerhandwerk ist eines der ältesten der Welt. Dieser Tradition fühlen wir uns auch heute noch verpflichtet, aber haben auch keine Scheu vor modernen Fertigungsverfahren und neuen Werkstoffen.

Von allen Dingen dieser Welt,
am besten mir das Holz gefällt.
Kein Gold und auch kein Edelstein,
kann mir von solchem Nutzen sein.

(Theodor Heuss)

Mit Liebe zum Detail und der Leidenschaft zur Arbeit mit dem Werkstoff Holz arbeiten wir nun seit fast 40 Jahren zu deren vollsten Zufriedenheit für unsere Kunden.

Als Ausbildungsbetrieb sind wir uns auch der sozialen Verantwortung eines Tischlereibetriebes in der Region Glückstadt/Elmshorn im Kreis Steinburg und Schleswig-Holstein bewußt.

Ralf Richter


Geschichte

1969


übernimmt Tischlermeister Willi Richter die alteingesessene Tischlerei seines damaligen Meisters Rudolf Will und gründet die Tischlerei Richter in der Engelbrechtschen Wildnis. Das Unternehmen beschäftigt damals 3 Gesellen und Ehefrau Elli Richter im Büro.


1984


Ralf Richter beginnt, nach erfolgreicher Beendigung seiner Lehrzeit bei Tischlermeister Alfred Harder, Krempe, im Unternehmen zu arbeiten.


1987


war das Unternehmen bereits so gewachsen, dass man in das benachbarte Glückstadt in eine modernere, größere Fertigungsstätte ziehen konnte.


1994


übernimmt Tischlermeister Ralf Richter die Betriebsleitung.